Sie befinden sich hier:

Vertrauenspersonen in den DRK KV aktiv!

Insgesamt 17 Vertrauenspersonen engagieren sich bisher in den DRK KV als Ansprechpartner*innen für Kinder, Jugendliche und weitere Anvertraute im Ehrenamt. Sie stehen Betroffenen bei Grenzverletzungen und sex. Gewalt als erster Ansprechpartner zur Verfügung, vermitteln weiter zu entsprechenden Fachberatungen und geben das Startzeichen, um die entsprechenden Interventionspläne einzuleiten.